Montessori Zentrum ANGELL

Angell-Schüler beim 17. SchülerFilmForum

Beim 17. Freiburger SchülerFilmForum wurde das Montessori Zentrum ANGELL erneut mit einem Förderpreis ausgezeichnet.

In der Begründung der Jury heißt es: "Gleich eine ganze Reihe künstlerisch ambitionierter und stets kreativ-experimenteller Animationsfilme erreichten uns in diesem Jahr vom Montessori Zentrum ANGELL. Unterstützt durch die Lehrerinnen Alexandra Centmayer und Bettina M. Billharz haben die Schülerinnen und Schüler verschiedene Wege gewählt, zum Teil komplexe philosophische Fragen mithilfe von ganz unterschiedlicher Tricktechnik zu erörtern. ... Die Ergebnisse sind toll geworden und bewegen sich durchweg auf einem hohen künstlerischen Niveau. Wir freuen uns über solch ambitionierte Trickfilmarbeit an der Schule. Weiter so!"

Insgesamt waren die Schülerinnen und Schüler aus den Gymnasial-Klassen von Alexandra Centmayer und Bettina Billharz mit insgesamt sieben Filmen im Programm vertreten.

Die Reise

Die „Flüchtlingskrise“ wird zumeist nur aus Sicht westlicher Länder thematisiert. Doch was erlebt ein Flüchtling auf seiner Reise?
von Marius Moninger, Ninifé Schweizer und Paul Bretzinger • 2 Minuten

Auf der Suche nach dem Glück

Auf der Suche nach dem Glück können negative Emotionen einen gefangen halten und verzweifeln lassen. Und selbst wenn es gefunden wurde, ist es nur von kurzer Dauer...
Anouk Albrecht und Jule Markfeld • 2 Minuten

Wenn Träume wahr werden

Träume, die wahr werden, das klingt zunächst ziemlich verheißungsvoll. Doch wie es ist, die in der Nacht geträumte Verfolgung am nächsten Abend wirklich zu erleben?
Henrike Mathieu und Lenna Rüsing • 1 Minute

Das Kuchenwunder

Ein Koch hat eine Pechsträhne: die Sahne läuft über, der Kuchen verbrennt und das Geburtstagskind bricht in Tränen aus. Ist dieser Tag noch zu retten?
Arlette Paul und Lisa Reinhard • 1 Minute

Die Tribute von Panem Lego-Edition

Beginnend in der Arena zeigt dieser Film in überraschender Form einige Szenen der Romantrilogie „Die Tribute von Panem“ und fügt neue hinzu.
Aaron Singler, Hannah Mierzwa und Darius Diehl • 2 Minuten

Stella - the story of my life

Wie ist es, in den Freund der besten Freundin verliebt zu sein? Stella erfährt dies schmerzhaft am eigenen Leib, als sie sich in Lillys Freund Felix verliebt. Um das Gefühls- und Beziehungschaos perfekt zu machen, entwickelt auch Felix Gefühle für Stella...
SchülerInnen des BK-Zugs der Klasse 7a • 7 Minuten

Hommage an ein Buch

Das Buch „Was zwischen Licht und Schatten liegt – Märchen aus aller Welt“ regt durch seine scherenschnittartigen Schwarz-Weiß-Abbildungen und starken Kontraste dazu an, die Bilder weiterzudenken und in Bewegung zu bringen.
SchülerInnen des BK-Zugs der Klassen 8b und 8c • 4 Minuten

 

» zurück

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News