Montessori Zentrum ANGELL

DNA-Methylierung

Am 23. Mai besuchte der bilinguale K2-Kurs von Dr. Annette Schuck die Abteilung der Klinischen Forschung an der Freiburger Uniklinik.

Dort erklärte Dr. Thomas Günther den Schüler*innen seine Forschungsarbeit zur Entwicklung von Mausmodellen in der Krebsforschung mit Hilfe von Genediting zum Beispiel auch durch das Verfahren CRISPR/Cas. Auch die hochaktuelle Erforschung von Genmodifikationen in der Embryonalentwicklung von Mäusen, Epigenetik und Stammzellforschung in seiner Arbeitsgruppe wurde den Abiturienten auf Englisch detailliert erläutert.

Im Anschluss an den Besuch in der klinischen Forschung trafen sich die Abiturienten mit dem K2-Kurs von Dr. Sonja Mewes um die Körperwelten-Ausstellung mit dem Schwerpunkt Herz in der Messe zu erkunden.

» zurück

 

 

 

 

 

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News