Montessori Zentrum ANGELL

190628 Genetik K1

Am 28.6. besuchten die K1 Biologiekurse von Frau Dr. Mewes und Frau Dr. Schuck das Sicherheitslabor am St. Ursula Gymnasium um Bakterien zu transformieren.

Durch die Transformation wird ein Leuchtgen in Bakterien eingebracht und diese somit gentechnisch verändert. Am Montag konnte man das Ergebnis bewundern. Das Praktikum wird angeboten im Rahmen des Projekts NaT-Working Molekularbiologie, einer Kooperation des Instituts für Biochemie und Molekularbiologie der Universität Freiburg und der Schulabteilung des Regierungspräsidiums Freiburg, gefördert durch die Robert Bosch Stiftung.

» zurück

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News