Montessori Zentrum ANGELL

191107 Stufenraum

Am Dienstagmittag wurde erstmals der umgebaute Hörsaal des Montessori Zentrums genutzt.

Anlass war der Besuch von Margot Selz vom Aktionskreis "Freiburger Schule" des Walter-Eucken-Instituts. Sie informierte die Oberstufenschüler*innen von Montessori Zentrum und der Angell Akademie in einer interessanten Präsentation über die Arbeit des Vereins, erklärte unterschiedliche Wirtschaftskonzepte und erzählte die Geschichte des Vordenkers der Sozialen Marktwirtschafts, Walter Eucken.
Hintergrund ist das Stadtjubiläum 2020, bei dem der Aktionskreis eine Ausstellung zum Thema „In welcher Ordnung wollen wir leben? Freiburg – Wiege der Sozialen Marktwirtschaft“ veranstaltet. Die Schüler*innen des Montessori Zentrums und der Angell Akademie dürfen zu einem selbst gewählten, passenden Thema einen Beitrag für die Ausstellung gestalten.
Der renovierte Stufenraum kam gut bei den Schüler*innen an, die zufrieden einen Platz in dem großen, modernen Raum gefunden haben.

» zurück

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News