Montessori Zentrum ANGELL

Funktionen der ANGELL-Card

Die ANGELL-Card ist eine Chipkarte. Sie ist der Schülerausweis für Schülerinnen und Schüler des Montessori Zentrum ANGELL und erfüllt folgende weitere Funktionen:

  • Bargeldloses Bezahlen in der ANGELL-Bioteria
  • Reduzierte Preise auf alle Produkte in der Bioteria bis auf Speiseeis
  • Bargeldloses Bezahlen am Getränkeautomaten in der Bioteria
  • Berechtigung für die RVF-Schüler-RegioKarte

Die ANGELL-Card ist jeweils für ein Schuljahr gültig. Die Gültigkeit muss daher zu jedem neuen Schuljahr verlängert werden. Dies kannst du am Validierungs-Automaten in der Bioteria tun. Dazu einfach die ANGELL-Card in den Automaten stecken. Der Karten-Aufdruck wird erneuert und die Karte ist für ein weiteres Schuljahr gültig.

Aufwerten der ANGELL-Card

Vor Gebrauch muss die ANGELL-Card aufgeladen werden. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Du gehst zu einer der Kassen oder dem Service Point in der Bioteria. Dort wählst du den Betrag (mindestens 10 €), den du anschließend in bar oder mit EC-Karte/Bankcard bezahlst. Dieser Betrag wird dann auf der ANGELL-Card gutgeschrieben.
  • Du registrierst dich für das Autoload-Verfahren. Bei diesem Verfahren wird deine ANGELL-Card automatisch aufgewertet, sobald ein vorher, von dir festgelegter, Betrag unterschritten wird.

Der Mindestaufwertbetrag mit Bargeld beträgt 10 €. Der Höchstwert des Kartenguthabens ist auf 75 € begrenzt.

Zahlen mit der ANGELL-Card

Das Zahlen mit der ANGELL-Card geht ganz einfach. Lege dazu die Karte mit beliebiger Seite auf das Abwertgerät an der Kasse. In weniger als zwei Sekunden wird der zu zahlende Betrag von der Karte abgebucht. Der abgebuchte Betrag erscheint im Display. Entnimm die Karte und bewahre diese möglichst vor Beschädigung geschützt auf.

Wenn du regelmäßig in der Bioteria zu Mittag isst, haben deine Eltern dich wahrscheinlich an den entsprechenden Wochentagen fest angemeldet. In diesem Fall wird selbstverständlich nichts abgebucht. Die ANGELL-Card dient in diesem Fall nur der Identifikation.

Übrigens: Den aktuellen Wert deiner Karte kannst du am Aufladegerät oder am Service Point überprüfen.

Was ist wenn die ANGELL-Card defekt ist oder verloren geht?

Bei Verlust oder Riss/Bruch der ANGELL-Card wende dich bitte ans Sekretariat, bei Fehlermeldungen, Sperrungen oder sonstigen Defekten an den Service Point in der Café-Lounge der Bioteria.

Autoload

Registrierung für das Autoloadverfahren

Vor der ersten automatischen Aufwertung musst du dich am Service Point in der Bioteria registrieren. Dazu bringst du deine EC-Karte und deine ANGELL-Card mit. Gleichzeitig erteilst du dem Studentenwerk eine Einzugsermächtigung, die du direkt am Service Point unterschreiben kannst. Nach der Registrierung erhältst du ein Passwort für den Online-Kartenservice.

Nach der Registrierung

Wenn du an eine Kasse kommst und der für diese Karte festgelegte Mindestbetrag unterschritten ist, wird per Meldung gefragt, ob die Karte automatisch aufgewertet werden soll. Wenn du dies wünschst, wird der festgelegte Betrag aufgeladen.
Wird die Meldung an der Kasse nicht bestätigt, wird auch nicht aufgewertet. Auch an den Aufwertern kann nach der Registrierung künftig ohne EC-Karte aufgewertet werden.

Um Missbrauch zu verhindern, kann eine automatische Aufwertung nur einmal am Tag erfolgen. Bei Kartenverlust kannst du die ANGELL-Card am Service Point sperren lassen. Dazu benötigen wir deine EC-Karte. Mit der Sperrung erlischt automatisch die erteilte Einzugsermächtigung und der Internetzugang (s.u.).

Online-Kartenservice

Mit der Kartenseriennummer und dem Passwort haben alle Chipkarteninhaber/innen die Möglichkeit, ihre Kartendaten über die Homepage des Studentenwerk Freiburg unter www.swfr.de/essen-trinken/chipkarte/kartenservice im Internet einzusehen, das Passwort zu ändern, die getätigten Transaktionen auszuwerten, sich vom automatischen Aufwertverfahren ohne EC-Karte abzumelden und die Chipkarte zu sperren. Auch am Service Point kannst du dich jederzeit von dem automatischen Verfahren abmelden.

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News