Montessori Zentrum ANGELL

Die Rolle des Lehrenden

Aus dem Konzept der Freiarbeit und dem Ziel, Schüler zu Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zu verhelfen, ergibt sich eine besondere Rolle der Lehrenden: Sie nehmen sich zurück, damit der Schüler aktiv werden kann.

Während des Freien Arbeitens beschäftigen sich die Schüler selbstständig mit verschiedenen Materialien oder Projekten. Aufgabe des Lehrers ist es zu helfen, wenn er benötigt wird. So begleitet er das Kind auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Er regt an, hilft und unterstützt, dominiert aber nicht.

Daneben sorgt der Lehrer für das Einhalten der Freiarbeitsregeln, so trägt er z. B. die Verantwortung für die zum Arbeiten notwendige Ruhe. Er hilft – wenn nötig – bei der Wahl der Arbeit und gibt Ratschläge und Hinweise z. B. bei Fragen der Zeiteinteilung.

Durch die konzentrierte Beobachtung jedes einzelnen Schülers hat der Lehrer die Möglichkeit, auf die jeweilige Leistungsfähigkeit gezielt einzugehen und jeden Schüler individuell auf seinem Weg der Persönlichkeitsfindung zu begleiten.

» zurück

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News