Montessori Zentrum ANGELL

Erwerb von Kompetenzen

Dem Erwerb von Schlüsselqualifikationen, wie Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Zeitmanagement, Methodenkompetenz und Sozialkompetenz, kommt am Montessori Zentrum ANGELL ein hoher Stellenwert zu.

Diese Kompetenzen helfen Kindern und Jugendlichen, später als Erwachsene in Gesellschaft und Arbeitswelt zurechtzukommen.
Neben dem Unterricht erlernen unsere Schüler die oben genannten Kompetenzen im Morgenkreis, bei Aufenthalten im Landschulheim, bei Projektwochen und den zugehörigen Präsentationen, im Methodentraining zu Beginn des Schuljahres, bei der Mitgestaltung des Tags der offenen Tür, beim Outdoor-Teamtraining usw.

Ein Beispiel: Methodenkompetenz

Bei der Vermittlung der Methodenkompetenz, also der Fähigkeit, sich selbstständig Wissen anzueignen, gehen wir folgendermaßen vor:
In Klasse 5 hält jeden Tag ein Schüler vor der Klasse ein kurzes Referat. Die Schüler lernen, Themen zu strukturieren, einen kleinen Vortrag zunehmend freier zu halten und sich anhand von Büchern Wissen anzueignen.
In Klasse 6 geht es um das selbstständige Erarbeiten von umfangreicheren und komplexeren Themen auch in Projektform. Die Vorträge werden länger und die Schüler lernen, mit Karteikarten und Stichworten umzugehen.
Diese erworbenen Fähigkeiten bauen sie in den höheren Klassenstufen aus und vertiefen sie. In Klasse 7 sind zum Beispiel das Erstellen einer Dokumentation, der Ausbau rhetorischer Fähigkeiten und die Präsentation vor den Eltern wichtige Themen. So vertiefen und erweitern die Schüler von Jahr zu Jahr ihre Fähigkeiten und Kenntnisse und setzen diese zunehmend auch außerhalb des Unterrichts ein.

» zurück

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News