Gymnasium

Entsprechend den eigenen Interessen können die Schüler des Gymnasiums zwischen vier verschiedenen Profilen wählen: Sportprofil, Kunstprofil, Naturwissenschaftliches Profil und Sprachliches Profil

Naturwissenschaftliches, Sprachliches und Sportprofil beginnen ab Klasse 8 mit dreistündigem Kernfach. Schüler im Kunstprofil haben bereits am Klasse 5 verstärkten Fachunterricht. Ab Klasse 8 wird Kunst ebenfalls zum Kernfach.

Kunstprofil

KunstunterrichtDas Montessori Zentrum ANGELL bietet den Schülerinnen und Schülern über das Kunstprofil die Möglichkeit, ihr kreatives Potential zu entdecken, die eigenen künstlerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln und die Grundlage für ein kreatives Berufsleben zu legen.

Bereits ab der fünften Klasse erhalten die Schüler verstärkten Fachunterricht. Ab Klasse 8 wird "Bildende Kunst" zum Kernfach und somit gleichbedeutend und versetzungsrelevant wie die Sprachfächer und Mathematik.

Ziel des Kunstprofils ist es, über eine Auseinandersetzung mit künstlerischen Denk- und Arbeitsweisen Schlüsselqualifikationen zu entwickeln, die sich auf alle Lebensbereiche übertragen lassen: Selbstständiges Problemlösen, sich nicht mit der erstbesten Lösung zufriedengeben, Entscheidungen treffen, Verantwortung im Team übernehmen, sich auf Neues einlassen – alles Fähigkeiten, die nicht primär an die Bildende Kunst gebunden sind, im Kunstprofil aber täglich neu erprobt und gefördert werden.

Die Unterrichtsmethoden sind entsprechend darauf abgestimmt: Spielerisches Erproben, experimentelles Arbeiten, fächerübergreifende Projekte, das Einbeziehen moderner Medien, Exkursionen zu Kunstausstellungen, Künstlerateliers und -werkstätten sind fester Bestandteil eines Konzepts, das den Schüler in den Mittelpunkt rückt.

Im ganzen Schulgebäude gibt es Werke unserer Schüler zu entdecken. Einige können Sie gleich hier bewundern.

Naturwissenschaftliches Profil

Naturwissenschaftlicher UnterrichtIm naturwissenschaftlichen Profil wird ab Klasse 8 ergänzend zu den Fächern Biologie, Chemie und Physik das Fach Naturwissenschaft und Technik (NWT) zum Kernfach.

In einem fächerübergreifenden Unterricht erhalten die Schülerinnen und Schüler einen vertiefenden Einblick in naturwissenschaftliche und technische Themen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf praktischem Arbeiten. Mit Hilfe von Experimenten erschließen sich die Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftliche Fragestellungen. Beim Herstellen von Werkstücken erlernen sie den Umgang mit Werkstoffen und Werkzeugen. Auf Exkursionen erleben sie Technik in ihrer alltäglichen Anwendung.

Das regelmäßige Arbeiten in Teams an kleinen Projekten fördert zudem wichtige Schlüsselqualifikationen wie Projektmanagement und Teamfähigkeit. Bei der Auswertung und Präsentation der Projekte trainieren die Schülerinnen und Schüler ihre Präsentations-, Rhetorik- und Medienkompetenz.

Sportprofil

BeachvolleyballBewegung hält gesund, fördert die geistige Entwicklung und macht auch noch Spaß. Darum ist Sport ein wichtiger Teil des Schulunterrichts und der Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen.

Das Montessori Zentrum ANGELL bietet für sportlich begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler das Sportprofil an.

Übergeordnetes Ziel ist eine breit angelegte, sportartübergreifende Grundlagenausbildung. In der sporttheoretischen Vertiefung stehen u.a. Trainingslehre, Biomechanik, Bewegungslehre und Sportmedizin auf dem Stundenplan.

Im sportlichen Wettbewerb, der häufig auch im Team stattfindet, können die Schülerinnen und Schüler ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen schulen.

Die 2009 fertiggestellte "Dieter-Wetterauer-Halle", die sich in direkter Nachbarschaft zum ANGELL-Campus befindet, bietet ausreichend Kapazitäten und optimale Bedingungen für den Schulsport der ANGELL-Schulen.

Sprachliches Profil

EnglischunterrichtSprachen sind der Schlüssel zur Welt. Mehrere Sprachen zu beherrschen, macht nicht nur im Urlaub Spaß. Wer sich zu verständigen weiß, kann auch im Beruf sicher und kompetent auftreten. Sprachen ermöglichen die Mitgestaltung der Gesellschaft auch auf internationaler Ebene und bilden eine der Grundlagen für die persönliche und berufliche Entfaltung des Einzelnen.

Mit dem sprachlichen Profil machen wir unseren Schülerinnen und Schülern ein besonderes Angebot: In Ergänzung zu Englisch und Französisch bzw. Latein werden im sprachlichen Profil ab Klasse 8 drei Wochenstunden Spanisch als Kernfach unterrichtet.

Gymnasium ANGELL TV
Kontakt Gymnasium Termine Gymnasium
Speiseplan Angell News