Realschule

1711207 Berufsorientierung

Am 30.11. war Desirée Leberer vom Freiburger Autohaus Märtin zu Gast an der Realschule.

Sie ist für die Auszubildenden im Betrieb zuständig und hat im Rahmen der Berufsorientierungsangebote für die 9.- und 10.-Klässler verschiedene Ausbildungsberufe und Praktikumsmöglichkeiten im Autohaus vorgestellt. Begleitet hat sie Filip Dzierzak, Auszubildender im ersten Lehrjahr als Automobilkaufmann, der direkt aus der beruflichen Praxis berichtete und den Schülerinnen und Schülern aufzeigte, welche Stationen in den jeweiligen Ausbildungsberufen durchlaufen werden.
Einen besonderen Schwerpunkt legte Desirée Leberer auf das Thema Bewerbungen. Dazu hat sie gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet, worauf es bei einer gelungenen Bewerbung ankommt und das anhand von Beispielen aus der eigenen Praxis verdeutlicht.
Und natürlich war auch der Märtin-Förderpreis ein Thema, als Anreiz sich im Hinblick auf die Mittlere Reife nochmal richtig anzustrengen. Das Autohaus verleiht den Preis jedes Jahr für besonders gute schulische Leistung und soziales Engagement an eine Schülerin oder einen Schüler der Abschlussklassen.

» zurück

Realschule ANGELL TV
Kontakt Terminkalender
Speiseplan Angell News
  • Speed-Dating & Hausführung

    Sa, 24.02.18, 10 Uhr, mehr…