Realschule

180206 Talk Salomon

Bei dem gemeinsam mit der FWTM organisierten „Talk vor Ort“ diskutierte Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon mit Jugendlichen aus verschiedenen ANGELL-Einrichtungen.

Souverän durch den Abend führte Moderatorin Leyla Strub aus der K1 des Gymnasiums. Etwa 120 Zuhörerinnen erlebten eine interessante Veranstaltung, bei der zunächst Hanna Böhme, frischgebackene Geschäftsführerin der FWTM und Antoinette Klute-Wetterauer, ANGELL-Geschäftsführerin in ihren Grußworten das Publikum mit den verschiedenen ANGELL-Einrichtungen bekannt machten, die heute insgesamt mehr als 2.000 Kinder und Jugendliche beherbergen und über 280 Menschen beschäftigen.
Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon verwies in seiner Rede auf die Funktion der Privatschulen als Schrittmacher des öffentlichen Bildungswesens und betonte die Bedeutung der Chancengleichheit. „Ein gutes Bildungsniveau ist ausschlaggebend für Innovationskraft und damit kreatives Potential für unsere Unternehmen und unseren Standort.“
Im Anschluss war dann Raum für eine Talkrunde mit dem Oberbürgermeister, bei der Lukas Dietsche (K1, Montessori Zentrum ANGELL), Alexander Marx (Klasse 12 des Wirtschaftsgymnasiums der ANGELL Akademie) und Luisa Zehnle (Studentin Hotelmanagement der ISBA) über Projekte und Kooperationen mit regionalen Unternehmen berichteten. Dabei ging es u.a. um die deutschlandweit erste Schüler-Solar-Genossenschaft und um nachhaltig produziertes und gesundes „Jar-Food“. Luisa Zehnle, die im Rahmen ihres dualen Studiums im Mercure Hotel Panorama ausgebildet wird, sprach schließlich auch die besonderen Herausforderungen für die Hotellerie ("Übernachtungssteuer") und die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten im Tourismus an.

» zurück

Realschule ANGELL TV
Kontakt Terminkalender
Speiseplan Angell News