Die Infoveranstaltungen zur Aufnahme ins Schuljahr 2024/25 sind beendetanmeldung icon! Bei Interesse an einem Quereinstieg setzen Sie sich bitte direkt mit unseren Sekretariaten in Verbindung.

"Wer bin ich?“
„Was macht mich aus?“
„Wer will ich sein?“


Eine junge Frau namens Paula erwacht ohne jegliche Erinnerung an ihre Vergangenheit auf einer Parkbank und macht sich nun auf die Suche nach Antworten auf genau diese großen Fragen.
Dabei widerfährt ihr Lustiges, Tiefsinniges, Verwirrendes und am Ende Offenbarendes. Denn die Antworte auf all diese Fragen ist leichter als es zunächst scheint.
Die Klasse 8r hat aus diesem Stoff gemeinsam mit den beiden Theaterpädagoginnen Atischeh Braun und Angela Scherz ein vielseitiges und sehr kurzweiliges Theaterstück auf die Bühne gebracht, das durch gemeinsamen Gesang und eine begleitende Projektion von Kunstwerken der SchülerInnen abgerundet wurde.
Die Thematik lässt viel Raum für eigene Ideen und schafft es an die Lebenswelt der Jugendlichen anzuknüpfen und so das Theaterstück zu ihrem eigenen zu machen.
Durch das tolle Ambiente der Lokhalle und das reduzierte aber wandelbare Bühnenbild kam die schauspielerische Leistung der Jugendlichen voll zur Geltung.
Der verdiente Lohn für die nur neun intensiven Probentage und die gelungene Aufführung ist der langanhaltende Applaus am Ende des Stückes.
Dieses Projekt wird den SchülerInnen der 8r sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"
"Being me"

» zurück

Montessori Zentrum ANGELL Freiburg GmbH Mattenstr. 1 79100 Freiburg +49 (0)761 70329-0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.