Jetzt in die Oberstufe!anmeldung icon

Zum Schuljahr 2021/22 gibt es die Möglichkeit, direkt in Klasse 11. oder die K1 einzusteigen (weiter...).

Achtung, Wind!

Versuche mit dem Anemometer

Die 9bili hat im NWT-Unterricht von Lehrer Augustin Probst eigene Windmesser gebaut. Diese sogenannten Anemometer messen Geschwindigkeiten von Strömungsfeldern, insbesondere die Windgeschwindigkeit.

Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler in der Theorie mit Meteorologie beschäftigt hatten, konnten sie selbstständig in kleinen Gruppen Kugelschalenanemometer bauen und im Anschluss testen. Dabei entstanden verschiedene Modelle, die sich nicht nur im Aussehen, sondern auch in den Messergebnissen deutlich unterschieden. Um die exakte Geschwindigkeit messen zu können, kalibrierten die Schülerinnen und Schüler die Anemometer zuerst auf einer langen Bahn aus Tischen und mit einer Windmaschine. Danach konnte jede Gruppe die Geschwindigkeit ihres Anemometers messen und überlegen, wie Größe, Form und Oberfläche der Kugelschalen die Rotationsgeschwindigkeit beeinflussen.

Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer
Experimente mit dem Anemometer

» zurück