Jetzt in die Oberstufe!anmeldung icon

Zum Schuljahr 2021/22 gibt es die Möglichkeit, direkt in Klasse 11. oder die K1 einzusteigen (weiter...).

Im Windkanal

160922 Windkanal

Am 20. September haben die Schülerinnen und Schüler der 10bili im NWT-Unterricht von Augustin Probst die aerodynamischen Eigenschaften von Automodellen getestet.

Im Vorfeld hatten sie sich dazu im Unterricht mit Phänomenen der Fluiddynamik auseinandergesetzt, also dem Verhalten von Körpern in Flüssigkeiten und Gasen. Für den Test im Windkanal haben sie dann mit diesen theoretischen Voraussetzungen Autos entworfen. Beim Bau der Modelle aus Hartschaumblöcken lag das Hauptaugenmerk auf einer möglichst aerodynamischen Form. Diese unterzogen sie dann zwei unterschiedlichen Tests. Einmal haben die Schülerinnen und Schüler mithilfe eines Gebläses und einer Federkraftwaage den Windwiderstand der einzelnen Fahrzeuge ermittelt. Für den zweiten Test bauten sie einen Windkanal, der mit Rauchfahnen Verwirbelungen sichtbar macht, wenn der Wind auf das jeweilige Modell trifft.

Alle Ergebnisse wurden notiert, ausgewertet und diskutiert.

Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili
Windkanaltest der 10bili


» zurück