Unsere Infotermine für Casa dei Bambini,
Grundschule,anmeldung icon Gymnasium und Realschule ...
... finden Sie hier!

VAG und Nachhaltigkeit – Führung am Green Campus Day

Beim "Green Campus Day" besuchten unsere Lehrerinnen Julia Hakenes und Tabea Meißner mit einer Gruppe die Freiburger Verkehrs AG, um sich dort über Nachhaltigkeit und den ÖPNV zu informieren.

Hier der Bericht unserer Schüler*innen:

221116 VAG 1Kommunikation in der VAG

Es gibt ein großes Hauptgebäude, in dem der Leitstand ist, worin mindestens eine Person rund um die Uhr sitzt. Der Raum ist gefüllt mit verschiedenen Anzeigen und Bildschirmen. Auf den meisten Bildschirmen kann man die unterschiedlichen Straßenbahnhaltestellen sehen. Außerdem gibt es Computer, die alle im Betrieb laufenden Straßenbahnen überwachen und auf Pünktlichkeit überprüfen.
Die Leute, die in dem Raum sitzen, sind außerdem dafür zuständig den Straßenbahnverkehr bei Störungen (Unfall, Demonstrationen) am Laufen zu halten.

Wie gut unterstützt der Staat die nachhaltige Mobilität?

Wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind, übernimmt der Staat bis zu 60% der Kosten. Dies ist gesetzlich geregelt. Einer Kriterien wäre z.B. Geld zur Verfügung um die nachhaltige Mobilität zu fördern.
Weiterhin versucht die VAG möglichst viele Fahrzeuge selber zu reparieren und somit möglichst lange im Betrieb zu Halten. Dafür haben sie eine eigene Werkstatt:

221116 VAG 2Wird es einen Nachfolger des 9€-Tickets geben?

Laut Aussagen von Herrn Hildebrandt wird es einen Nachfolger des 9€-Tickets geben. Dieses wird voraussichtlich zwischen 1.1.23-1.3.23 erscheinen.
Die Kosten des Tickets werden 49€ pro Monat betragen. Das Ticket wird den Namen Deutschland-Ticket tragen, bei einem Abo einer Regiokarte wird diese automatisch in ein Deutschland-Ticket umgewandelt.

Wie viele Personen fahren täglich in Freiburg mit Bus und Bahn?

Das variiert von Jahreszeit zu Jahreszeit und hängt vom Wetter ab.
Während es vor 20 Jahren noch gerade ein Mal 32 Mio. Fahrgäste pro waren, sind es inzwischen 82 Mio. pro Jahr. Also zum Vergleich ein Mal im Jahr die gesamte Deutsche Bevölkerung. Am Tag sind das 233.000, also quasi alle Bewohner Freiburgs an einem Tag.

» zurück