Montessori Zentrum ANGELL

Engagement für Erdbebenopfer

Schüler und Lehrer des Montessori Zentrum ANGELL engagieren sich in vielfältiger Weise für soziale Belange. Besonders unterstützen wir unsere Patenschule im afghanischen Laghmani und verschiedene Projekte in Indien. Als UNICEF-Partnerschule setzen wir uns auch immer wieder für Kinderrechte ein.

Das Montessori Zentrum ANGELL ist "Schule aktiv für Unicef"

Seit 2014 sind wir Unicef-Partnerschule und haben seither auch eine UNICEF Juniorbotschafter-AG. Mit zahlreichen Aktionen setzen sich die Schülerinnen und Schüler für die Verbreitung und Durchsetzung von Kinderrechten ein.

Allg 181119 Laghmani 2002

Seit 2003 hilft das Montessori Zentrum Angell der Deutsch-Afghanischen Initiative Freiburg e.V. beim Wiederaufbau der beiden Laghmani Schulen (Mädchen und Jungen) in der Schomali-Ebene bei Charikar nördlich von Kabul.

Kinder des Madhusudan-Kinderheims mit Sachspenden

Der Verein Ashakiran e.V.‚ zu deutsch "Strahlen der Hoffnung" ist eine gemeinnützige und von staatlicher Seite anerkannte indische Hilfsorganisation aus Hinterzarten, die in Orissa, eine der ärmsten und rückständigsten Regionen in Indien tätig ist.

News Angell TV
Kontakt Termine
Speiseplan Angell News
Schule aktiv für Unicef