Die Oberstufe

am Montessori Zentrum ANGELL

Inter-Faith Fokustag im United World College 16.11.2016

161115 Inter Faith

Die K1 war im Rahmen des "Inter-Faith-Fokustages" zu Gast am Freiburger United World College (UWC).

Weiterlesen

Ressourceneffizienz und Bilanzierung 16.11.2016

161108 Umweltprofis

Am 8.11. besuchte der Seminarkurs Wirtschaft den Doppelworkshop "Ressourceneffizienz" und "Bilanzierung" am Geschwister Scholl Gymnasium in Stuttgart.

Weiterlesen

Ele(A)CTION Night 2016 – Zittern und Bangen auf den besten Plätzen. 10.11.2016

161109 Election NightDie Präsidentschaftswahl in den USA hat auch in Deutschland die Menschen seit Monaten beschäftigt. Grund genug für die Landeszentrale für politische Bildung im Freiburger "CinemaxX" zur "Election Night" einzuladen um gemeinsam dem Ausgang entgegenzufiebern. Einige Schülerinnen und Schüler aus der K1 und aus der K2 waren mit Politiklehrer Dr. Michael Walter live dabei, hier ein Bericht von Bianca Balint.

 

Weiterlesen

Von einer Idee zum Weltkonzern 13.10.2016

Zu Gast am Montessori Zentrum ANGELL: Martin Bismark, Geschäftsführer der Sauter Building Control International GmbH

Vor über 100 Jahren schaute ein Mann namens Fritz Sauter von einem Berg hinab aufs schweizerische Grindelwald. Er dachte sich, dass es doch möglich sein müsse, die komplette Beleuchtung des Dorfs mittels eines einzigenSchalters zu steuern.

Weiterlesen

BIMUN 2016 - Auszeichnungen für ANGELL-Delegation 15.04.2016

Die ANGELL-Delegation auf der BIMUN 2016 in Budapest

Besonders erfolgreich verlief einmal mehr die „Budapest International Model United Nations“ (BIMUN) für die ANGELL-Delegation. Die Schülerinnen und Schüler aus Klassenstufe 10 und der K1 kehrten mit zahlreichen Auszeichnungen zurück:

Weiterlesen

Fünf Jahre nach dem Arabischen Frühling – Dr. Völkel zu Gast in der Politik-AG 12.04.2016

Dr. Jan Völkl über den "Arabischen Frühling" in Ägypten

Sehr gut besucht war vergangenen Freitag eine Sonderveranstaltung der Politik-AG am Montessori Zentrum Angell: 25 Schülerinnen und Schüler verzichteten auf ihre Mittagspause, um mit dem Politologen und Islamwissenschaftler Dr. Jan Völkel über die Entwicklungen "vom Arabischen Frühling zum Arabischen Winter" zu diskutieren.

Weiterlesen

Umweltprofis von morgen 23.03.2016

Lars und Lukas im Büro der EWS

Es ist Mittwochmittag. Lars und Lukas sitzen im Büro der Elektrizitätswerke Schönau (EWS) und analysieren Kundendaten. Mit einigen Tausend, teils über 15 Jahre alten Datensätzen haben sie es zu tun. Welche Kunden beziehen heute tatsächlich noch Strom von den EWS und welche Kunden, die seinerzeit Förderung für ein Blockheizkraftwerk oder eine Solaranlage beantragt haben, nutzen heute auch tatsächlich eine? Lars und Lukas Aufgabe ist es, Ordnung in die Daten zu bringen und für die neue Website der EWS aufzubereiten. Diese soll Ende April online gehen.

Weiterlesen

"Young Talents" beim internationalen Kongress der Umweltpreisträger 15.03.2016

160316 umweltkonvent

Angell Schüler/innen diskutierten beim 5. Freiburger Umweltkonvent mit hochrangigen Wissenschaftlern aus aller Welt.

Weiterlesen

Angellianer treffen Woodstock-Legende 15.03.2016

160316 Wadleigh

"By the time we got to Woodstock..." Auf eine ungewöhnliche Zeitreise begaben sich fünf Angell-Schülerinnen und -Schüler am Rande des Freiburger Umweltkongresses.

Weiterlesen

"Backstage" zur Landtagswahl - Politik-AG befragt Politiker, Journalisten und Wahlkampfmanagerin 07.03.2016

Hans-Ulrich Rülke mit ANGELL-SchülerInnen"Schüler der Klassenstufen 10 und 11 durften mich in Freiburg eine Stunde lang mit Fragen löchern. Schön zu sehen, wie interessiert die jungen Leute in Zeiten so großer Politikverdrossenheit doch sind." So kommentierte Dr. Hans-Ulrich Rülke, Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat der FDP per Instagram sein Treffen mit Schülerinnen und Schülern der Angell-Politik AG.

Weiterlesen

Weltpolitisch unterwegs 31.01.2016

Model United Nations in BirminghamVon 28. bis 31. Januar fand an der University of Birmingham eine „International Model United Nations Conference“, kurz „UBIMUN“ statt. Mit dabei waren sechs Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 unseres Gymnasiums und der Kursstufe 1. Begleitet von Florian Neumann reisten sie in Englands zweitgrößte Stadt, um am UNO-Planspiel teilzunehmen.

Weiterlesen

Erdkundeunterricht in Frankfurt 13.11.2015

Exkursion FrankfurtIm Rahmen des Neigungsfachs Erdkunde waren Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 2 gemeinsam mit Ulrike Köhler und Bernhard Hoffmann von Montag, 9.11. bis Mittwoch, 11.11 auf einer Exkursion in Frankfurt. Neben Informationen zur historischen Stadtentwicklung von Frankfurt bekamen die Schüler bei einem Besuch des Stadtplanungsamtes von Frankfurt Einblicke in die aktuellen städtebaulichen Vorhaben der Stadt. Bei der anschließenden Führung durch das neue Trendviertel Ostend wurde den Schülern vor Ort die Umsetzung der Stadtplanung gezeigt.

Weiterlesen

Alles im Grid: Generation Handy 20.07.2015

Fotoprojekt der K1Viele Jugendliche legen ihr Smartphone kaum noch aus der Hand, zu verlockend sind Whatsapp, facebook, Instagram & Co. Mit der allgegenwärtigen Nutzung von Smartphones haben sich nun die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 1 in einem Fotoprojekt im Fach Bildende Kunst unter der Leitung von Lehrerin Kim D. Sauer beschäftigt.

Weiterlesen

Überdurchschnittlich gut 19.06.2015

AbifeierFür 62 Abiturientinnen und Abiturienten des Gymnasiums endete die Schulzeit am 19. Juni mit der feierlichen Übergabe der Abiturzeugnisse. Grund zum Feiern gab es wieder einmal beim gesamten Jahrgang, denn erneut wurden alle alle Schülerinnen und Schüler zu den Abiturprüfungen zugelassen und haben diese erfolgreich absolviert und die Allgemeine Hochschulreife erworben, und das mit hervorragenden Ergebnissen!

Weiterlesen

Malen im "Artraum" 20.05.2015

150521-K1-ArtraumAm 15. April 2015 hatten die Schüler der K1 im Fach Bildende Kunst bei Frau Billharz Gelegenheit in der Galerie ARTRAUM vor Originalen der Künstlerin Marlene Nix zu zeichnen und zu malen.

Weiterlesen

Auf dem Weg zum Cambridge Certificate 15.05.2015

150506 Cambridge CertificateZusätzlich Englisch büffeln derzeit 45 Schülerinnen und Schüler aus 10bili, Kursstufe 1 und Kursstufe 2 jeden Mittwochnachmittag. In insgesamt drei Gruppen bereiten sie sich seit Februar unter Anleitung von Muttersprachlern aus Amerika und Großbritannien auf das Cambridge Certificate vor. Und so langsam wird es ernst. In drei Wochen beginnen die Prüfungen an der Volkshochschule.

Weiterlesen

"Wirtschaftsweiser" Prof. Dr. Lars Feld referiert über die Eurokrise 12.05.2015

150511 Lars FeldDie europäische Schuldenkrise und insbesondere die Probleme Griechenlands sind seit Jahren ein Dauerthema in den Medien. Die Berichterstattung darüber ist regelmäßig von Halbwahrheiten und Vorurteilen geprägt. Ein guter Grund also, mit Prof. Dr. Lars Feld, Mitglied des Sachverständigenrates der Bundesregierung (im Volksmund "Wirtschaftsweise" genannt) einen Experten einzuladen, der Schülerinnen und Schülern der Kursstufe einen differenzierten Einblick in die Hintergründe und Ursachen der Situation gab.

Weiterlesen

Interview: "Wirtschaftsweiser" Prof. Dr. Lars Feld über die Eurokrise 12.05.2015

Die europäische Schuldenkrise und insbesondere die Probleme Griechenlands sind seit Jahren ein Dauerthema in den Medien. Die Berichterstattung darüber ist regelmäßig von Halbwahrheiten und Vorurteilen geprägt. Ein guter Grund also, mit Prof. Dr. Lars Feld, Mitglied des Sachverständigenrates der Bundesregierung (im Volksmund "Wirtschaftsweise" genannt) einen Experten einzuladen, der Schülerinnen und Schülern der Kursstufe einen differenzierten Einblick in die Hintergründe und Ursachen der Situation gab.

Im Anschluss an seinen Vortrag stand Prof. Dr. Feld unserem Schüler Simon Heid noch für ein Interview zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Schülerinnen bloggen; Model United Nations 10.04.2015

150410 MUN HaarlemAuch in diesem Jahr nehmen ANGELL-Schülerinnen und Schüler an Model United Nations-Konferenzen teil. Neu ist der eigens eingerichtete Blog, auf dem sie live von ihren Erfahrungen berichten.

Weiterlesen

Schauspiel im Kunstwerk 19.03.2015

150204 TroncoVom 30. Januar bis 08. Februar war das E-Werk Freiburg Schauplatz eines ganz besonderen Kunstprojekts mit vielen Beteiligten. Ein 22 Meter langes, 8 Meter breites und 2 Meter hohes verschnörkeltes und geschwungenes Gebilde aus Eisenrohren namens Tronco diente als Kulisse und Inspiration für tänzerische, musikalische und szenische Darstellungen.

Weiterlesen

Flyer Oberstufe Download winprosa
Gymnasium ANGELL TV
Kontakt Gymnasium Termine Gymnasium
Speiseplan Angell News